skip to content

Infos

    Öffnungszeiten:

    Dienstag - Freitag
    10.00 - 18.00 Uhr

    Wochenende + Feiertage
    11.00 - 18.00 Uhr

    Geöffnet von Februar bis
    17. Dezember


    Adresse:

    Bielefelder Bauernhausmuseum
    gGmbH
    Dornberger Straße 82
    33619 Bielefeld

    Fon: 0521 / 5218550
    Fax: 0521 / 5218552
    E-Mail: schreiben

    Café: 0521 / 5218551


    Eintrittspreise:

    Erwachsene 4,00 €
    Ermäßigt 2,00 €
    Familienkarte 8,00 €
    Jahreskarte 20,00 €
    Familienjahreskarte 35,00 €

    Freier Eintritt für InhaberInnen
    des Bielefeld-Passes
    (außer Sonderveranstaltungen)


    Der Zugang zum Café ist kostenlos

    facebook Twitter

100 Jahre BauernhausMuseum


100 Jahre BauernhausMuseumJubiläums-Ausstellung

100 Jahre BauernhausMuseum
11.6.-15.10.2017


Tauchen Sie ein in ein Jahrhundert Bielefelder Geschichte, von der Einweihung am
6.6.1917, mitten im Ersten Weltkrieg, bis heute. Die Ausstellung läuft bis zum 15.10.2017

> zur Ausstellung







Fotowettbewerb

Das BauernhausMuseum im Frühsommer 2017: Einsendeschluss war der 1.7.

Die Preisverleihung ist am Sonntag, 9.7. um 15.00 Uhr im BauernhausMuseum statt!

> Infos als pdf-Datei



Festschrift

Das Bielefelder Bauernhausmuseum 1917-2017
Ein Ort für die ländliche Geschichte

Herausgegeben von Johannes Altenberend und Lutz Volmer


Das seit 1917 bestehende Bielefelder Bauernhausmuseum ist das älteste Freilichtmuseum Westfalens. Der an den Rand des Stadtwaldes translozierte Hof Meier zu Ummeln wurde in der Folgezeit um historische Gebäude aus Ravensberg und angrenzenden Gebieten ergänzt. Nach dem Brand und der völligen Zerstörung des Haupthauses 1995 erhielt das Museum 1999 mit zwei Häusern des Hofes Möllering aus Rödinghausen einen neuen Mittelpunkt. Die Dauerausstellung führt unter dem Oberbegriff »System Hof« in die ländliche Geschichte um die Mitte des 19. Jahrhunderts ein. Das Museum wird jährlich von rund 30.000 Menschen besucht und richtet etwa 500 Veranstaltungen aus. Das reich illustrierte Buch bietet ein abwechslungsreiches Bild der Entwicklung des Museums von der Gründung bis zur Gegenwart.

192 Seiten, Verlag für Regionalgeschichte, 2017, ISBN-10 3739511206, € 24.00

© 2017 Bielefelder Bauernhausmuseum gGmbH