skip to content

Infos

    Öffnungszeiten:

    Dienstag - Freitag
    10.00 - 18.00 Uhr

    Wochenende + Feiertage
    11.00 - 18.00 Uhr

    Geöffnet von Februar bis
    23. Dezember


    Adresse:

    Bielefelder Bauernhausmuseum
    gGmbH
    Dornberger Straße 82
    33619 Bielefeld

    Fon: 0521 / 5218550
    Fax: 0521 / 5218552
    E-Mail: schreiben

    Café: 0521 / 5218551


    Eintrittspreise:

    Erwachsene 4,00 €
    Ermäßigt 2,00 €
    Familienkarte 8,00 €
    Jahreskarte 20,00 €
    Familienjahreskarte 35,00 €

    Freier Eintritt für InhaberInnen
    des Bielefeld-Passes
    (außer Sonderveranstaltungen)


    Der Zugang zum Café ist kostenlos

    facebook Twitter

Aktuelle Ausstellung

  

Ländliche Geschichte in 100 Objekten
Von den Anfängen bis heute


vom 29. Mai bis 23. Oktober 2016


Geschichte mit Hilfe von Dingen zu erzählen, ist eine Hauptaufgabe von Museen. Die Spielregeln für diese Ausstellung sind einfach: Wir haben Objekte ausgewählt, teils aus der Museumssammlung, aber auch von anderswo, die zeitlich von den Anfängen der Besiedlung über die Frühgeschichte, das Mittelalter und die Neuzeit bis in die Gegenwart reichen. Selbstverständlich kann diese Zusammenstellung nur eine Sicht, eine subjektive Sicht der Museumskuratoren, auf die ländliche Geschichte unserer Region sein.

Die Dinge berichten von der Gesellschaft und komplexen Prozessen, sie erzählen von der Welt, für die sie angefertigt wurden, aber auch von Zeiten, in denen sie geändert oder in einem Sinne angepasst wurden, den ihre Produzenten ursprünglich gar nicht im Sinn hatten. Manche Objekte wurden benutzt, beschädigt, aussortiert. Andere hat man von Anfang an bewundert, bewahrt - und sind heute museale Ikonen.

© 2016 Bielefelder Bauernhausmuseum gGmbH